RSSCategory: Dressur

banner ad
Ausgabe 36

Ausgabe 36

In dieser Ausgabe gehen wir auf Tuchfühlung mit den Arbeitsreitweisen. Und wer sich jetzt fragt, ob sich dieses Thema mit der Reitkunst vereinbaren lässt, der wird vielleicht überrascht sein, wie positiv sich konkrete Aufgaben auf Pferd und Reiter auswirken können. Wir stellten deshalb unseren Autoren die Frage, wie sich die verschiedenen Disziplinen der Working Equitation […]

Marius Schneider: Mit Links gemacht

Marius Schneider: Mit Links gemacht

von Marius Schneider +++ LESEPROBE aus Feine Hilfen 35 +++   „Das habe ich mit links gemacht“ ist eine häufig verwendete Redensart, die üblicherweise ausdrückt, dass eine bestimmte Tätigkeit einfach auszuführen ist. Damit soll deutlich werden, dass der Umgang mit einer bestimmten Sache, ohne große Mühe geschieht und selbst für einen Rechtshänder problemlos mit der […]

Alte Meister: Was sagte Gustav Steinbrecht eigentlich zum Sitz des Reiters?

Alte Meister: Was sagte Gustav Steinbrecht eigentlich zum Sitz des Reiters?

Es ist immer wieder interessant, in alten Werken zu stöbern- findet man dort doch auch jedes Mal Passagen, die überraschend modern wirken. Zum Thema „Sitzschulung und Reitersitz“ hat sich Gustav Steinbrecht schon in seinem 1885 erschienen Lebenswerk „Gymnasium des Pferdes“ Gedanken gemacht, die sich durchaus mit heutigen Erkenntnissen decken und auch schon Bilder beinhalten die […]

Erfolgreich loslassen

Erfolgreich loslassen

von Hero Merkel +++ LESEPROBE aus Feine Hilfen 35 +++   Herr de la Broue und nach ihm der Herzog von Newcastle sagen: „Zu einer guten Hand wird erfordert, dass sie leicht, weich und stetig sei. Diese Vollkommenheit hängt aber nicht allein von der Verrichtung der Hand, sondern auch von dem Sitz des Reiters ab: Denn […]

Klassische Reitkunst Cornelia Siemes

Klassische Reitkunst Cornelia Siemes

Ausbildung für Pferd und Reiter nach der klassischen Reitkunst. Über Cornelia Siemes Cornelia Siemes wurde 1981 in Willich am Niederrhein geboren. Pferde spielten in ihrer Familie von je her eine große Rolle. Als verantwortungsvolle Ausbilderin, bildet sie ausschließlich nach klassischen Grundsätzen in ganz Nordrhein-Westfalen Mensch und Pferd aus. Neben Freizeit- und turnierambitionierten Reitern bildet sie […]

Ausgabe 35

Ausgabe 35

„Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück.“ Diese Weisheit Buddhas bezieht sich auf unser gesamtes Leben. Sie trifft aber auch ganz besonders gut auf den Umgang mit dem Pferd und das Reiten zu. Vielleicht ist Ihnen das auch schon aufgefallen: Pferde sind irgendwie Buddhisten. Die Reiterwelt ist wie ein kleiner Mikrokosmos, der die „reale“ […]

Fitness für Seniorenpferde

Fitness für Seniorenpferde

Wie erkenne ich, dass mein Pferd älter wird? Welche Bedürfnisse hat es jetzt und wie werden ich diesen gerecht? Karin Tillisch gibt sehr viele konkrete Tipps für ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm des älteren Pferdes. Bei den einzelnen Übungen wird immer genau erklärt, auf was man achten muss. Von schonendem Dehnen, über Longe bis Langzügel, Lernspiele, Trail, […]

Kein Frust bei Boxenruhe

Kein Frust bei Boxenruhe

Warum verordnet der Tierarzt Boxenruhe? Bei welchen Erkrankungen macht das Sinn? Und was mach ich eigentlich gegen die Langeweile meines Pferdes, wenn es dann die ganze Zeit in der Box steht? Hat das Pferd keine die Körperfunktionen schwächende Erkrankung wie einen Virus, Fieber oder ähnliches, wird es nicht verstehen, warum wir es plötzlich in eine […]

Feine Hilfen: Interview mit Christian Carde

Feine Hilfen: Interview mit Christian Carde

In der aktuellen Ausgabe 33 der FEINE HILFEN geht es um Reiten und Reitkunst in Frankreich. Wir wagen einen Blick über den Tellerrand unseres eigenen Landes und lassen die Franzosen selbst erzählen, über was sie sich Gedanken machen und wie sie die Reitkunst im eigenen Land wahrnehmen. Da passt es auch, dass gerade jetzt ein neues […]

Gedenken an Nuno Oliveira: Dany Lahaye im Interview zum 30. Todestag

Gedenken an Nuno Oliveira: Dany Lahaye im Interview zum 30. Todestag

Heute vor genau 30 Jahren, am zweiten Februar 1989 starb der portugiesische Reitmeister und Autor Nuno Oliveira. FEINE HILFEN sprach mit seiner langjährigen Schülerin Dany Lahaye über diesen außergewöhnlichen Reiter, der Reiten als Kunst verstand und der die besondere Gabe besaß für jedes Pferd die individuell richtige Herangehensweise zu finden. Die französische Reitkunst und die […]