RSSCategory: Pferdegesundheit

banner ad
Ausgabe 42

Ausgabe 42

Die Hufe des Pferdes sind unergründlich – so scheint es zumindest, verfolgt man im Internet die sich oft diametral gegenüberstehenden Meinungen von Experten weltweit. Als Pferdebesitzer ist man schnell verwirrt. Was genau am Huf trägt denn nun eigentlich den Körper meines Vierbeiners über Stock und Stein? Und wie soll der Huf optimalerweise funktionieren und aussehen? […]

Ausgeschlafen? Schlafdefizit und seine gefährlichen Folgen

Ausgeschlafen? Schlafdefizit und seine gefährlichen Folgen

von Sylke Schulte +++ LESEPROBE aus Feine Hilfen 40 +++ Jeder von uns weiß, wie sich Schlafentzug auf die eigene Gesundheit auswirken kann und welche Risiken langfristig bestehen können. Doch auch für Pferde ist ein Schlafdefizit gefährlich! Es droht ein erhebliches Verletzungsrisiko, und – besonders besorgniserregend – oftmals können die Halter die Anzeichen selbst gar […]

Ziel Zufriedenheit: Warum es sich lohnt, mit einem Tierpsychologen zu arbeiten

Ziel Zufriedenheit: Warum es sich lohnt, mit einem Tierpsychologen zu arbeiten

Für uns Menschen ist es inzwischen eine Selbstverständlichkeit, bei Beziehungsproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten psychologischen Rat einzuholen. In der sensiblen Beziehung Mensch/Pferd ist dies jedoch immer noch eine Seltenheit – häufig wird nur an der Leistung des Pferdes gearbeitet, nicht an dessen psychischer Gesundheit. Dabei gibt es heute viele gut ausgebildete Tierpsychologen, die wertvolle Hilfestellung leisten können. […]

Dirigent der leisen Töne

Dirigent der leisen Töne

von Andrea Kerssenbrock +++ LESEPROBE aus Feine Hilfen 37 +++ (Fotos: Julie Brass) Mehr Pferdemensch geht nicht. Stallmeister Johannes Hamminger war über 40 Jahre lang für das Wohlbefinden der Lipizzanerhengste der Spanischen Hofreitschule verantwortlich. Niemand kennt die Bedürfnisse der berühmten Schulhengste so gut wie der „Stallmeister der Nation“. Wir müssen nur hinhören! Johannes Hamminger ist […]

Ausgabe 37

Ausgabe 37

Wie gestalten Sie eigentlich das Training mit Ihrem Pferd? Gehen Sie einfach in den Stall und gucken, was der Tag so bringt? Oder arbeiten Sie strikt nach Trainingsplan? Wie häufig nehmen Sie Unterricht, und gibt Ihr Trainer Ihnen Hausaufgaben auf, wenn er da war? Und wie steht es um Ihre persönliche Fitness? Treiben Sie Ausgleichssport? […]

EquiMove motionTurnier

EquiMove motionTurnier

Fördert Konzentration und Leistung in Wettkampfphasen – die optimale Vorbereitung für die Turniersaison Für dein Pferd stellt ein Turnier stets eine große psychische und physische Belastung dar. Wie bei allen Spitzensportlern ist auch bei einem Turnierpferd die Belastung der Gelenke, des Herzens, der Muskeln sowie die Beanspruchung von Energie, Körper und Geist in der Wettkampfphase […]

Muskulatur und Aminosäuren

Muskulatur und Aminosäuren

Muskeln fit füttern – geht das? Pferde so zu trainieren, dass sie das Reitergewicht möglichst unbeschadet tragen, sollte unser oberstes Ziel sein. Dazu braucht es u.a. eine kräftige Muskulatur. Ausgewogenes Training ist hierbei unverzichtbar. Doch können wir unsere Pferde auch mit Futter dabei unterstützen? Sophia Riegger, Futterexpertin von marstall, sagt klar: „Ja, können wir. Und […]

Fit durch den Winter mit Mineralnährstoffen

Fit durch den Winter mit Mineralnährstoffen

Aktiv-Mineral für Pferde von medicaVET „Kräftigte leistungsfähige Muskeln, gesunde Hufe und Haut, glänzendes Fell und belastbare Sehnen, Bänder und Gelenke sind die Voraussetzung für unbeschwerte Vitalität jeden Pferdes“, erklärt Nina Radünz, Geschäftsführerin und Inhaberin von medicaVET. Von Anfang an benötigt ein Pferd ausreichend Nährstoffe, um aus einem vielversprechenden Jungpferd ein belastbares Reitpferd zu machen. Lebenslange […]

„Viele Pferde sind übertrainiert“

„Viele Pferde sind übertrainiert“

Interview mit Barbara Welter-Böller Anlässlich unseres FEINE HILFEN- und evipo-Symposiums am 14. und 15. 10. bei Hannover zum Thema „Vom Führen bis zum langen Zügel – die klassische Arbeit am Boden“ führen wir Interviews mit den Experten. Eine davon ist Barbara Welter-Böller, Leiterin der Fachschule für osteopathische Pferdetherapie.     FEINE HILFEN: Viele Reiter sind […]

Erste Hilfe bei Vergiftungen

Erste Hilfe bei Vergiftungen

Eine Vergiftung kann sich auf ganz unterschiedliche Weise äußern. Im Folgenden möchten wir mögliche Symptome nennen, die allerdings nicht zwangsläufig auf eine Vergiftung zurückzuführen sein müssen. So kann Durchfall Anzeichen für eine Vergiftung sein, aber auch durch Gabe von Raufutter mit zu geringem Rohfaseranteil, Infektionen, fauliges Wasser oder durch psychische Belastungen hervorgerufen werden. Symptome, die […]