banner ad

Abspannen

26. August 2015 | By More

Anspannen – Abspannen

Bezeichnungen für die Arbeit der Muskulatur von Pferd und Reiter. Je nach Anforderung ist die dafür eingesetzte Energie mehr oder weniger stark. Das Abspannen der Muskulatur ist nicht gleichzusetzen mit völligem Entspannen oder Erschlaffen. Der Reiter sollte fühlen können, wann er welche Muskeln an- und wieder abspannen muss. So muss dem Anspannen des → Kreuzes (der Rücken- und Bauchmuskulatur) stets im richtigen Moment auch das

Nachgeben, das Abspannen folgen, dem Druck des Reiterschenkels muss im Wechsel das Nachlassen dieses Druckes folgen, dem annehmenden und durchhaltenden Zügel muss stets die nachgebende Hand folgen. An- und Abspannen soll im richtig erfühlten Moment und in der richtig erfühlten Intensität, Häufigkeit und Dauer erfolgen.

→ Anspannen

Category:

Comments are closed.