banner ad
Abstoßen von der Hand

Abstoßen von der Hand

Das Pferd „stößt sich vom Gebiss/von der Hand/vom → Kreuz des Reiters ab“, wenn es von Kreuz und Schenkel an die durchhaltende Reiterhand getrieben wird, im Genick nachgibt und für einen Moment das Gebissstück loslässt, um danach eine leichtere  → Anlehnung an das Gebiss zu suchen. Ein kaum spürbarer, ständiger Wechsel von Herantreten ans Gebiss und dem Abstoßen vom Gebiss ist zusammen mit erhöhter […]

26. August 2015 | By More