banner ad
Biegen

Biegen

Jede Wendung des Pferdes erfordert ein gewisses Maß an Biegung, die entsprechend der gebogenen Linie, auf der das Pferd geritten wird, vom Genick bis zum Schweifansatz führt. Durch die Biegung wird erreicht, dass auch auf gebogenen Linien die Hinterhufe des Pferdes der Spur der Vorderhufe folgen können. Dadurch wird das Pferd geradegerichtet. Nur ein geradegerichtetes Pferd setzt seine Muskulatur beidseitig gleich ein […]

26. August 2015 | By More
Biegender Sitz

Biegender Sitz

Die Regel, dass die Schultern des Reiters parallel zu den Schultern des Pferdes und die Hüften des Reiters parallel zu den Hüften des Pferdes gerichtet sein sollen, erfordert in den Wendungen den biegenden Sitz, den man als Drehsitz bezeichnet. Entsprechend der Biegung des Pferdes soll der Reiter in den Wendungen seine innere Schulter zurücknehmen und seine innere Hüfte vorschieben. Dadurch ergibt sich das […]

26. August 2015 | By More
Biegung

Biegung

Jede Wendung des Pferdes erfordert ein gewisses Maß an Biegung, die entsprechend der gebogenen Linie, auf der das Pferd geritten wird, vom Genick bis zum Schweifansatz führt. Durch die Biegung wird erreicht, dass auch auf gebogenen Linien die Hinterhufe des Pferdes der Spur der Vorderhufe folgen können. Dadurch wird das Pferd geradegerichtet. Nur ein geradegerichtetes Pferd setzt seine Muskulatur beidseitig gleich ein […]

26. August 2015 | By More