banner ad
Atmung

Atmung

1. des Pferdes: Die an der Atmung beteiligten Bauchmuskeln, die im Rhythmus der Atemfrequenz gegen die Lunge pressen, müssen unverkrampft arbeiten, damit das Pferd ungehindert und regelmäßig atmen kann. Im Galopp ist dabei das leise Schnauben im Takt der Bewegung hörbar; im Schritt und im Trab dagegen atmet das Pferd unabhängig vom Takt der Bewegung. Wenn das Pferd losgelassen ist und gleichmäßig atmet, […]

26. August 2015 | By More