banner ad
Einfacher Galoppwechsel

Einfacher Galoppwechsel

Während der Grundausbildung und bei Dressurprüfungen der Klassen A und L wird nur der einfache Galoppwechsel geritten. Bei → Handwechsel oder Wechsel in den → Außengalopp pariert der Reiter zu drei bis fünf klaren Schritten durch, stellt sein Pferd auf die neue Hand um und galoppiert wieder an.

5. September 2015 | By More