banner ad
Geschlossenes Stehen

Geschlossenes Stehen

Bei Paraden zum Halten und nach dem Rückwärtstreten wird bei Dressurprüfungen das geschlossene Stehen des Pferdes gefordert. Seine vier Beine sollen lotrecht stehen und gleichmäßig belastet sein. Keines der Hinterbeine soll hinter die Senkrechte nach hinten herausgestellt sein. Das Pferd soll weder vor- noch zurücktreten, solange es vom Reiter nicht dazu aufgefordert wird. → Ganze Parade

2. Oktober 2015 | By More