banner ad
Haarfühlend

Haarfühlend

Der Reiterschenkel soll haarfühlend am Rumpf des Pferdes anliegen, das heißt so sicher, dass er mit den Rumpfbewegungen des Pferdes mitatmet, sich aber nicht anpresst, um die Rumpfschwingungen des Pferdes nicht zu behindern oder das Pferd gegen die Schenkelhilfen abzustumpfen und → schenkeltot zu machen. → Atmende Schenkel

2. März 2016 | By More