banner ad
Acht

Acht

(Hufschlagfigur) Beim Reiten einer Acht werden zwei aneinander grenzende → Volten mit gleichem Durchmesser geritten. Damit verfolgt man mehrere Ziele bei der Ausbildung: die Akzeptanz der → diagonalen Hilfengebung durch das Pferd, die Erhöhung der Geschmeidigkeit des Pferdes und das korrekte Einhalten einer vorgegebenen gebogenen Linie, vor allem dann, wenn die Acht nicht nur einmal, sondern mehrmals hintereinander auf gleicher Linie geritten wird.

26. August 2015 | By More