banner ad

Österreich

Matthias Einzinger

Beschreibung:

Unsere Leserin Bianca L. beschreibt ihren Trainer so:

“Er lehrt ganz klar nach klassichen Prinzipien (Ausbildung in der Wiener Hofreitschule), wobei bei ihm immer Feines Reiten und das Pferd im Mittelpunkt steht. Durch sein großes Einfühlungsvermögen, vermag er es aus jedem Paar das Beste herauszuholen und legt zudem großen Wert auf einen guten Sitz. Zudem versucht er die biomechanischen Zusammenhänge leicht verständlich zu erklären. Er ist zu jeder Zeit vollkommen auf seinen Reitschüler fokussiert und gibt sich immer größte Mühe motivierend auf den Reiter einzuwirken.

Einzinger stammt aus Österreich, gibt aber auch regelmäßig in Süddeutschland (Postleitzahlbereiche 8 und 9) Kurse. In Österreich unterrichtet er ebenfalls regelmäßig.

Am eigenen Hof bietet er meines Wissens keinen Unterricht an, bzw. hat keine Pferde die er dafür zur Verfügung stellt.

Er biete allerdings auf Anfrage Kurse in interessierten Stallgemeinschaften an und gibt dann immer mehrtägige Kurse für die Teilnehmer. (2-3 Tage)

Er selbst nimmt 35 € für 40 Minuten Einzelunterricht. Zusammen mit den Anfahrtskosten, die auf alle Teilnehmer umgelegt werden, kommt man dann auf einen ungefähren Preis von 40 € – 45 €.

Kontakt:

Equitatus
Iris Olschewski
Oberthern 57, A-3701 Heldenberg
Tel.: +43(0) 676 705 00 57
E-Mail: info@equitatus.at

 

 

Patricia Valdhaus

Beschreibung:

Unsere Leserin Katharina Z. über ihre Trainerin: “Meines Wissens und bisherigen Erfahrungen nach bringt Frau Valdhaus ein ausgezeichnetes Einfühlungsvermögen in den Reitschüler sowie hervorragende   Erklärungen des Warum und Wie.

Sie unterrichtet nach Philippe Karl/ Legerete und ich durfte bisher ein tolles Bodentraining nach Parelli bei ihr genießen. Weitere Informationen bei Frau Valdhaus oder auf ihrer HP nachzulesen.”

Kontakt:

2020 Hollabrunn

Telefon: +43 676 558 53 22
E-Mail: pvaldhaus@parelli.at

 

 

Christiane Knaus

Beschreibung: Staatlich geprüfte Bereiterin & Behindertenlehrwart

 

Ihre Schülerin Jaqueline S.:
„Christiane ist die erste Adresse, wenn es darum geht, auf jeden Reiter individuell einzugehen. Ihr Angebot ist breit gefächert:

Longenunterricht,
Einzel- oder Gruppenunterricht,
Behindertenreiten
verschiedenste Kurse.

Für die Kleinsten: Voltigier- und Pferdeflüstererkurse

 

Seit 2000 bewährt sich Christiane im schönen Stubaital mit ihrem eigenem Schulbetrieb und hat sich dort einen Namen gemacht.
Vom Anfänger, der Zeit benötigt das Pferd kennen zu lernen und an der Longe Sicherheit zu gewinnen bis hin zum fortgeschrittenen Reiter, der seinen Sitz und die „feine“ Hilfengebungen schult.

Bei der Ausbildung legt Christiane viel Wert auf einen guten Sitz, eine korrekte sowie feine Einwirkung und Hilfegebung ganz im Sinne des Pferdes.

 

Kontakt:

Anschrift: Tschaffinis 29
PLZ/Ort: A-6166 Fulpmes

Handy-Nummer: 0043 664 352 84 61
E-Mail: christianeknaus@aon.at
Homepage: http://www.reitenbeichristiane.at

 

Sabine Kuntner

Beschreibung:

Trainer C für klassisch-barocke Reiterei FN
Mobiler Unterricht, Kurse, Workshops, Vorträge

Unsere Leserin Tanja M. über ihre Trainerin:
„Sabine hat eine angenehme, ruhige, abwechslungsreiche und humorvolle Art zu unterrichten. Sie ist zielstrebig und probiert verschiedene Lösungswege, bis das Ziel erreicht ist.
Im Umgang mit dem Pferd- aber auch mit dem Reiter- ist sie freundlich, aber deutlich. Durch sie habe ich gelernt, wie wichtig es beim Reiten ist, ein Ziel vor Augen zu haben, um zum Erfolg zu kommen.
Ich liebe ihre bildlichen Vorstellungstipps als hilfreiche Unterstützung bei „Problemen“. Meine Pferde und ich haben durch sie schon soooo viel dazu gelernt! Und ich freue mich immer auf das nächste Training.“

Kontakt:

Sabine Kuntner
Tel.: +43 664 450 74 04
E-Mail: info@klassische-reitkunst.at

 

 

Frank Richter

Beschreibung:

Frank Richter, ist ein sehr einfühlsamer und pferdeorientierter Mensch. Er wirkt sehr beruhigend auf Pferde ein und geht sehr natürlich mit Ihnen um. Durch seinen geschulten Blick, kann er Fehler gut analysieren und Sie schon frühzeitig abstellen.
Sein Unterricht ist sehr pferdeorientiert, motivierend und gut auf Pferd und Schüler abgestimmt.

 Kontakt:

Gmund am Tegernsee / Kufstein
Bayern / Tirol

Deutschland / Österreich

info@mobiler-pferdeservice.com

+49 (0) 176 / 23 73 47 07

+43 (0) 664 – 75 08 53 00

http://www.mobiler-pferdeservice.com

 

 Kerstin Stocker

Beschreibung:

„Ich hatte in meiner reiterlichen Laufbahn schon verschiedenste Reitlehrer, Kerstin sticht für mich eindeutig heraus.

Mit ihrer Ruhe, ihrem Einfühlungsvermögen und ihrem Verstand für Pferde ist sie einfach die perfekte Trainerin.

Sie will das Beste für Pferd und Reiter und ist mit vollem Engagement bei der Sache.

Hilfreich ist natürlich auch ihre pferdephysiotherapeutische Ausbildung. Zusätzlich hilft sie noch mit Abkau- und

verschiedenen Dehnungsübungen weiter.

Kerstin ist in Tirol und Oberösterreich im Einsatz. Sie ist für diverse Kurse zu buchen.

Sie hat keine Schulpferde zur Verfügung. Ihr Unterreicht kostet für eine Stunde € 45,00 oder eine halbe Stunde € 30,00.“

 

Kontakt:

 

Stocker Kerstin
Auweg, Oberau 235/3
6311 Wildschönau
Tel.: +43 (0)676 9579807
physio@equi-balance.at
www.equi-balance.at