Tag: alte Meister

banner ad
Feine Hilfen 48

Feine Hilfen 48

„Reite dein Pferd vorwärts und richte es gerade!“ Diesen Steinbrecht’schen Leitsatz kennen die meisten von uns und wissen auch, dass Steinbrecht damit nicht meinte, dass wir unser Pferd im Stechtrab durch die Halle jagen sollen. In der Pferdebewegung wirken physikalische Gesetze, und Energie muss umgewandelt oder umgeleitet werden. Beim Pferd wird Energie in Schub- oder […]

Ausgabe 43

Ausgabe 43

Gerade die treibenden Hilfen sind immer wieder Gegenstand etlicher Missverständnisse. Von Dauertreiben bis Sporenmiss­ brauch kennt jeder von uns sicher unschöne Bilder aus den Reithallen der Nation. Aber auch das Gegenteil, der schlaff hängende Reiterschenkel, ist weitverbreitet und wenig ziel­ führend. Doch was hat es auf sich mit dem „atmenden Schenkel“, der „Schenkelhilfe, die sich […]

Sitzen wie die alten Meister?

Sitzen wie die alten Meister?

Was wäre, wenn Pluvinel, Steinbrecht, Newcastle und de la Guérinière über den Reitersitz diskutieren? Diese Frage stellte sich Branderup-Trainerin und Bloggerin Anna Eichinger in ihrem Blog und erteilte uns die Erlaubnis, unsere Leser an einem ungewöhnlichen Interview teihaben zu lassen… „Zu ihrer Zeit hatte das Reiten einen ganz anderen Stellenwert. Reitakademien dienten nicht nur dem […]