Tag: featured

banner ad
Bin ich Künstler, Reiter, Pferdefreund?

Bin ich Künstler, Reiter, Pferdefreund?

von Anna Eichinger +++ TEASER & LESEPROBE aus Feine Hilfen 50 +++ Conversano Aquileja I in der Levade. (Foto: Katharina Gerletz Fotografie) Österreich – das bedeutet Stephansdom, Riesenrad, Mozartkugeln, Festspiele, berühmte Skifahrer, Sängerknaben und freilich auch die Schimmel der „Spanischen“. Österreich ist Kultur und Wintersport, aber ist Österreich auch Reitkunst? Als Österreicherin kommt man mit […]

Feine Hilfen 50

Feine Hilfen 50

Kennen Sie schon unsere Länder-Serie, in der wir Reiter aus den vier Heimatländern der großen Reitkunst-Institute Europas zu Wort kommen und erzählen lassen, was Reitkunst für sie bedeutet und wodurch sie in ihrer Sichtweise geprägt wurden? In der 50. Ausgabe der FEINEN HILFEN wenden wir für den dritten Teil der Länder-Reihe den Blick nach Österreich […]

Feine Hilfen 49

Feine Hilfen 49

Der Sommer ist vorbei – es wird kälter, die Reitwege sind matschig und rutschig bis unpassierbar, die Tage werden kürzer, und bald stehen wir wie alle Jahre wieder vor der Frage: Wie halte ich mein Pferd und mich im Winter fit? Na klar! Auch im Winter ist Training möglich, und gerade jetzt ist Zeit, an […]

Klassisch tölten? – Der Viertakt bei den alten Meistern

Klassisch tölten? – Der Viertakt bei den alten Meistern

von Kaja Stührenberg +++ TEASER & LESEPROBE aus Feine Hilfen 48 +++ Der Begriff „Amble“ beschreibt ein laterales Gangmuster. (Stich: aus L’Art de monter à cheval, Le Baron d’Eisenberg) Spätestens seit den Studien schwedischer Wissenschaftler aus dem Jahr 2012 wissen wir, dass die Gangart Tölt ebenso wie Trab und Galopp eine Folge genetischer Veranlagung ist. […]

Reizthema Anreiten – Überlegungen zu den Tierschutz-Leitlinien

Reizthema Anreiten – Überlegungen zu den Tierschutz-Leitlinien

von Babette Teschen und Agnes Trosse +++ TEASER & LESEPROBE aus Feine Hilfen 48 +++ Wichtig für Jungpferde: Gemeinsam mit Freunden die Welt entdecken. (Foto: Andrea Mumenthaler) Im Mai 2021 erschien auf einem Portal im Internet eine Meldung, in der berichtet wurde, dass für die Überarbeitung der deutschen Leitlinien Tierschutz im Pferdesport das Mindestalter für […]

Feine Hilfen 48

Feine Hilfen 48

„Reite dein Pferd vorwärts und richte es gerade!“ Diesen Steinbrecht’schen Leitsatz kennen die meisten von uns und wissen auch, dass Steinbrecht damit nicht meinte, dass wir unser Pferd im Stechtrab durch die Halle jagen sollen. In der Pferdebewegung wirken physikalische Gesetze, und Energie muss umgewandelt oder umgeleitet werden. Beim Pferd wird Energie in Schub- oder […]

Ausgabe 47

Ausgabe 47

Nachdem im Februar des vergangenen Jahres meine Stute gestorben ist, wollte ich zunächst gar kein eigenes Pferd mehr. Zu sehr schmerzte der Verlust. Ganz still und heimlich hat dann aber doch ein kleines Pferd erneut mein Herz er­obert: Seit Anfang März 2021 begleitet mich der Lusitano­ Jährling Quantum. Der berühmten Liebe auf den ersten Blick […]

Spannende Genetik: Neue Farbmutation bei Berberhengst entdeckt

Spannende Genetik: Neue Farbmutation bei Berberhengst entdeckt

Eine kleine Sensation gab es 2020 in Frankreich. Hier wurde durch das amerikanische Labor Etalon DX eine neue genetische Variante von dominantem Weiß bei einem Berberhengst und seinen Nachfahren nachgewiesen. Nicht nur dass Berberpferde in der Zwischenzeit ausgesprochen selten geworden sind, sondern auch die Tatsache, dass ihr Pferd zudem noch eine besonders außergewöhnliche Farbe vererbt, […]

Ausgabe 42

Ausgabe 42

Die Hufe des Pferdes sind unergründlich – so scheint es zumindest, verfolgt man im Internet die sich oft diametral gegenüberstehenden Meinungen von Experten weltweit. Als Pferdebesitzer ist man schnell verwirrt. Was genau am Huf trägt denn nun eigentlich den Körper meines Vierbeiners über Stock und Stein? Und wie soll der Huf optimalerweise funktionieren und aussehen? […]

Die beste Ergänzung für jedes Training

Die beste Ergänzung für jedes Training

von Nuno Avelar +++ TEASER & LESEPROBE aus Feine Hilfen 41 +++   (Foto: Andrea Kjellberg) Da ich in Portugal geboren wurde, reite ich seit meinem siebten Lebensjahr Lusitanos – und das, obwohl niemand in meiner Familie sonst reitet. Nichts wurde mir geschenkt, für alles musste ich hart arbeiten. Das tat ich. Mit dem richtigen […]