banner ad
banner ad

Feine Hand mit Grip – der Oil Tac Reithandschuh von W&F Meisterhandschuhe

© W&F Meisterhandschuhe

© W&F Meisterhandschuhe

 

Zügel, Longe, Seil und Fahrleinen sicher in der weichen Hand?

Das geht – mit dem neuen Oil Tac Lederreithandschuh der fränkischen Reithandschuh-Manufaktur W&F Meisterhandschuhe.

Das Material der Handschmeichler kommt von der englischen Traditionsgerberei Pittards und ist mit speziellem Polymer-Finish veredelt. Das sorgt nicht nur für einen trendigen Vintage-Look sondern auch für eine griffige Zügelführung bei jeder Witterung.

 

 

Fast zu schön für den Reitsport sind die hochwertigen Oil Tac Haftlederreithandschuhe aus bestem Pittards-Leder von W&F Meisterhandschuhe. Hier gehen Design, Material und Funktion Hand in Hand. Dass das Material den hohen Qualitätsstandards von W&F Meisterhandschuhe entsprechen muss, ist Grundvoraussetzung für dessen Verarbeitung.

© W&F Meisterhandschuhe

© W&F Meisterhandschuhe

Die fränkische Manufaktur beweist mit dem neuen Oil Tac einmal mehr echte Kompetenz in Sachen Reitsport. Denn das innovative Material aus feinstem Haarschafleder haftet dank der Veredelung mit speziellen Polymeren selbst bei widrigen Wetterverhältnissen optimal am Zügel, der Longe oder den Fahrleinen. Das unterstützt die weiche Einwirkung und sorgt für noch mehr Sicherheit.

© W&F Meisterhandschuhe

© W&F Meisterhandschuhe

„Unsere Mission ist es, den perfekten Reithandschuh für jede Disziplin des Reitsports anbieten zu können“, erklären die Gründerinnen von W&F Meisterhandschuhe, Elke Fleischmann und Birgit Wölfel. „Gerade für den Fahrsport, in der Vielseitigkeit und bei der Arbeit an der Hand ist ein optimaler Grip der Handschuhe ein echter Sicherheitsaspekt. Dabei darf die taktile Wahrnehmung natürlich nicht leiden. Hierfür haben wir mit dem Oil Tac Haftleder genau die richtige Lösung gefunden.“

© W&F Meisterhandschuhe

© W&F Meisterhandschuhe

Das herrlich geschmeidige, robuste Haftleder wird meist auf der Handinnenseite verarbeitet kann aber auch als Vollleder Handschuhe gefertigt werden. Wer gerne Farbe ins Spiel bringen will, kann das Oil Tac Material mit über 20 Lederfarben für die Handoberseite kombinieren. In Sachen Nachhaltigkeit bleibt W&F auch beim Oil Tac seinem Konzept treu. Deshalb ist ein Reparaturservice selbstverständlich. Gefertigt werden alle Handschuhe weiterhin komplett in Europa.

W&F Meisterhandschuhe Handarbeit Roida © Kosmos Verlag Horst Streitferdt

W&F Meisterhandschuhe Handarbeit Roida © Kosmos Verlag Horst Streitferdt

Ausbilderin Kathrin Roida hat den Oil Tac selbst getestet: „Für mich ist es unverzichtbar, den Zügel und das Pferdemaul zu spüren, als hätte ich keine Handschuhe an. Dabei noch elegant auszusehen, das zeichnet den Meisterhandschuh von W&F aus.“ Dazu kommt jetzt noch der perfekte Grip des Oil Tac on top. Bei der Ausbildung und der Arbeit an der Hand ist das ein echter Mehrwert.

W&F Meisterhandschuhe Handarbeit Roida © Kosmos Verlag Horst Streitferdt

W&F Meisterhandschuhe Handarbeit Roida © Kosmos Verlag Horst Streitferdt

Das neue Oil Tac-Modell von W&F Meisterhandschuhe ist in diversen Kombinationsmöglichkeiten im Onlineshop unter www.lederreithandschuhe.de zu bestellen.

– Anzeige –

Category: Dressur

Leave a Reply